U14 trotz „kleinem“ Kader weiter auf Erfolgskurs

Letzten Dienstag konnte die U14 den nächsten Sieg der Saison einfahren. Es ging spät abends nach Lemgo. Krankheitsbedingt waren diesmal lediglich 8 Spieler einsatzbereit.

Zum Spiel: Früh erkannte man die Größenvorteile. So konnte man fast alle Punkte aus dem Setplay über die drei großen Center erspielen. Durch die früh herausgespielte hohe Führung konnte man viele neue Systeme vertiefen. Zur Halbzeit stand es 10:39.

In der 2. Hälfte wurde mehr Wert auf verschiedene Offensive Aspekte gelegt, wodurch die Verteidigung etwas an Intensität verlor; jedoch nicht so sehr, dass der sichere Sieg in Gefahr gewesen wäre. Alle Spieler konnten punkten, was von einer guten Teamleistung zeugt. Endstand war 34:74 für den SCB.

Die Serie hält weiter!

Bericht: Dirk Winter

Die nächsten Termine:

12.08.2019 10:00 - 16:00

Ferienfreizeit 2019

13.08.2019 10:00 - 16:00

Ferienfreizeit 2019

14.08.2019 10:00 - 16:00

Ferienfreizeit 2019