U14 mit großer Rotation

Am vergangenen Wochenende war bereits das zweite Spiel der U14 in 2019. Gegen die Mannschaft des VfL Schlangen konnten die Borchener Korbjäger auf eine volle Spielerbank zurückgreifen. Zum ersten Mal waren alle 12 Spieler fit und spielbereit.

 

Ziel des Spiels war es einen ungefährdeten Sieg einzufahren und dabei jedem Spieler seine Einsatzzeiten zu geben. Die gelang beides. In der ersten Hälfte wurde lediglich 14 Punkte zugelassen jedoch 43 erzielt. Somit war der Sieg in sicheren Tüchern und es konnten neue Spielzüge getestet werden.

Am Ende stand ein 82:43 Heimsieg auf dem Anschreibebogen. Die Borchener Siegesserie der U14 hat somit weiter Bestand und soll in den nächsten Spielen ausgebaut werden.

Bericht: Dirk Winter

Die nächsten Termine:

12.08.2019 10:00 - 16:00

Ferienfreizeit 2019

13.08.2019 10:00 - 16:00

Ferienfreizeit 2019

14.08.2019 10:00 - 16:00

Ferienfreizeit 2019