U12 gewinnt ihr nächstes Spiel

Am 19.03.2017 hatte die U12 ihr nächstes Platzierungsspiel in Schlangen. Auch dort konnten die Jungs ihr nächstes Spiel gewinnen und haben bis jetzt alle Platzierungsspiele für sich entscheiden.

Von Anfang an machte die U12 Druck und verteidigte sehr hoch. Schlangen hatte somit große Probleme im Aufbau und leistete sich den ein oder anderen leichten Ballverlust. In der Offense wurde Borchen mit der 3 und 24 Sekundenregel überrascht. Normalerweise werden diese beiden Regeln erst ab der U14 angewendet, doch der Schiedsrichter und Schlangens Trainer einigten sich vorher darauf, diese beiden Regeln schon mit zu pfeifen. Ärgerlich war es, dass wir vorher nicht eingeweiht wurden. Trotzdem führt Borchen nach zehn Minuten  bereits deutlich mit 4:22.

Auch in den zweiten zehn Minuten änderte sich nichts an dem Spielgeschehen. Unsere Jungs dominierten weiter das Spiel und spielten unter dem Korb ihre Stärken aus. In der Defense wurde ein Gang zurück geschaltet und der Gastgeber konnte dadurch den ein oder anderen leichten Punkt erzielen. Zur Halbzeit führten wir aber schon deutlich mit 14:47.

Auch nach dem Seitenwechsel war die Führung nie gefährdet und Borchen schaltete nun auch in der Offense einen Gang zurück. Ein paar gute Chancen wurden dadurch nicht genutzt.

Auch im letzten Viertel wurden viele Chancen liegen gelassen, da uns die Konzentration fehlte, alle Angriffe sauber auszuspielen. In der Defense wurde weiterhin gut verteidigt und Schlangen hatte nur wenige Möglichkeiten. Am Ende konnten die Jungs deutlich und souverän mit 31:78 gegen Schlangen gewinnen.

Ein schöner Nebeneffekt war, dass alle Kinder Punkte erzielen konnten.

Viertelstände:
4:22
10:25
9:17
8:14

Die nächsten Termine:

12.11.2017 12:00 -

SC Borchen - TV Büren

19.11.2017 14:00 -

VfL Schlangen - SC Borchen

23.11.2017 20:00 -

SC Borchen - BBG Herford 3