Trotz Niederlage ein guter Saisonauftakt der U12

Am Sonntag, 15.09.2019 trat die U12 des SC Borchen zum ersten Saisonspiel in der Sporthalle Gallihöhe gegen das Team des TV Jahn Bad Driburg an. Krankheitsbedingt konnten nur 6 Borchener Spieler zu diesem U12-Spiel antreten.

Der Anfang des Spiels gestaltete sich sehr ausgeglichen, obwohl der erste Korb für Borchen erst in der vierten Minute fiel. Die Mannschaft des TV Bad Driburg ging schnell in Führung, die Borchener ließen sie aber nicht davonziehen. So ging man mit einem Stand von 22:34 für Driburg in die Halbzeit.

Da sich ein Spieler aus Borchen schon im ersten Viertel verletzt hatte, mussten die anderen 5 auf Pausen verzichten. Dies hinderte sie aber nicht daran ein starkes 3. Viertel zu spielen. Im letzten Viertel gingen den Borchenern dann die Kräfte endgültig aus und es wurde schnell klar, dass die U12 aus Borchen den Abstand nicht mehr aufholen konnte.

Die Viertelergebnisse im Überblick: 10:16 | 12:18 | 6:6 | 5:18

Endstand:
SC Borchen vs. TV Jahn Bad Driburg: 33:58

Die nächsten Termine:

03.11.2019 13:00 -

SC Borchen - HLC Höxter

03.11.2019 15:00 -

SC Borchen - BBG Herford 3

09.11.2019 17:30 -

DJK Delbrück - SC Borchen

11.11.2019 18:00 -

Warburger SV - SC Borchen