SC Borchen gewinnt Auswärtsspiel gegen VfL Schlangen 2

Borchen ist am Samstag, den 16.02.2019 nach Schlangen gefahren, um einen weiteren Sieg einzufahren. Mit diesem Ziel vor Augen starteten die Gäste in das Spiel und konnten sogleich umsetzten, was sie in den letzten Trainingseinheiten gelernt hatten.

Schlangen spielte eine Mann-Mann-Verteidigung und Borchen hatte einige Chancen diese auszuspielen. Obwohl Borchen hoch mit 44-82 gewann war der Trainer Christoph Brede noch nicht komplett zufrieden mit der Offense.

Viele Punkte resultierten aus der Überlegenheit der einzelnen Spieler, nicht aus einem guten Spielzug. Zwar ist das Meckern auf hohem Niveau, aber trotzdem werden die Trainingseinheiten für eine Mann-Mann-Offense wohl noch kein Ende finden.

Topscorer für Borchen war erneut Tim Möllenhoff mit 22 Punkten.

Punkte für den SC Borchen 2:
Tim Möllenhoff (22 Punkte), Jannik Studinski (16) Niklas Heinemann (10), Max Osterholz (9), Patrick Haartz (8), Dirk Winter (6), Thomas Jäger (6), Thomas Osterholz (3) und Emile Köhler (2).

Bericht: Christoph Brede

Die nächsten Termine:

24.03.2019 14:00 -

Warburger SV - SC Borchen

24.03.2019 15:00 -

SC Borchen - Detmolder SV

29.03.2019 20:30 -

TuRa Elsen - SC Borchen 2

07.04.2019 13:00 -

SC Borchen - DJK Delbrück

07.04.2019 17:00 -

SC Borchen 2 - TSV Tudorf