Niederlage der 1. Herren gegen SC GW Paderborn

Am Samstagabend war die erste Mannschaft zu Gast beim SC GW Paderborn. Das erste Viertel begann zunächst ausgeglichen. Allerdings konnten sich die Paderborner durch einen 12-0 Lauf mit vier erfolgreichen Dreiern absetzen. Somit stand es nach dem ersten Viertel 27:17 für den GW Paderborn.

Auch im zweiten Viertel startete die Heimmannschaft besser ins Spiel und baute ihre Führung aus 48-33.

In der 2. Halbzeit haben die Borchener eine Änderung ihrer Defensive vorgenommen, um gegen die gute Dreierquote entgegenzuwirken. Dieses Viertel wurde 8:12 gewonnen.

Nun begann das letzte Viertel des Spiels und man erkannte, dass die erste Mannschaft aus Borchen noch nicht aufgegeben hatte. Durch einen 11-0 Lauf zu Beginn des Viertels kamen die Borchener bis auf 2 Zähler dran. Allerdings hatten die Grünweißen die richtige Antwort parat und konnten sich wieder durch einen 12-0 Lauf absetzen. Endstand 75-63 für den SC GW Paderborn.

Für den SC Borchen spielten:
Christoph Brede (7 Punkte), Lukas Masurek (2), Benedikt Bartoldus (2), Andreas Kamp (6), Robert Brakmann (6), Michael Britsch (3), Lennart Knaup (10), Mischa Limberg (14). Daniel Rewerts (11), Mischka Kaiser (2)

Bericht: Daniel Rewerts

Die nächsten Termine:

12.08.2019 10:00 - 16:00

Ferienfreizeit 2019

13.08.2019 10:00 - 16:00

Ferienfreizeit 2019

14.08.2019 10:00 - 16:00

Ferienfreizeit 2019