Neunte Basketball-Ferienfreizeit

Alle Teilnehmer und Trainer

In den Sommerferien fand vom 14. - 16.08.2017 die bereits 9. Basketball-Ferienfreizeit statt.

23 Kinder im Alter von 7-14 Jahren hatten sich in der Sporthalle Gallihöhe eingefunden, um Basketball kennenzulernen oder ihr nächstes Abzeichen abzulegen.

Gleich am ersten Tag wurden die einheitlichen Ferienfreizeit-T-Shirts verteilt. Dann konnte es endlich losgehen!

Nachdem alle Kinder in Gruppen eingeteilt waren, wurden wieder eifrig Dribbel-/Pass- und Wurfübungen absolviert.  Wie in den letzten Jahren, waren bei dem Bundesliga-Wurfspiel, das in Etappen über drei Tage ausgespielt wurde, alle Kinder hoch motiviert, um am Ende als möglicher Sieger hervorgehoben zu werden.

Zur Stärkung zwischen den Übungen gab es immer wieder Kleinigkeiten zu Essen und zu Trinken.

Auch das gemeinsame Mittagessen war eine willkommene Pause….

Zu Beginn des zweiten Tages meldeten einige Spieler/innen Muskelkater an. Dagegen konnten wir etwas tun: weitere Laufeinheiten und für das Abzeichen üben!

Damit alle Teilnehmer ihr nächstes Basketball-Abzeichen erreichen konnten, wurden auch hierfür spezielle Übungseinheiten eingeschoben.

Natürlich kam auch das eigentliche „Spielen“ nicht zu kurz. Wie in jedem Jahr durften am letzten Tag alle Gruppen gegen ihre Trainer spielen und das Erlernte ausprobieren.

Besonders begeistert waren die Kinder vom Spiel alle Teilnehmer gegen alle Trainer und Betreuer, bei dem alle Spieler/innen mit sehr viel Spaß und Motivation mitgemacht und gekämpft haben.

Wer hat nicht schon immer davon geträumt, seinem Trainer einmal den Ball „zu klauen“?

Am Ende der 3 Tage wurden dann die begehrten Abzeichen in Bronze, Silber, Gold sowie Gold Plus verliehen und die Urkunden mit Gruppenfoto überreicht.

Die Trainer und Betreuer hatten auch in diesem Jahr wieder mindestens genauso viel Spaß wie die Teilnehmer.

Wir würden uns freuen, wenn wir möglichst viele von euch im nächsten Jahr zur 10. Ferienfreizeit wiedersehen dürfen!

Die nächsten Termine:

16.12.2017 16:00 -

Detmolder TV - SC Borchen

17.12.2017 12:00 -

SC Borchen - TV Blomberg

14.01.2018 10:00 -

SC Borchen - Warburger SV

14.01.2018 12:00 -

SC Borchen - Detmolder TV