Nächster Sieg für unsere U12

Am Sonntag, den 26.03.2017, hatte die U12 ihr letztes Heimspiel gegen TV Lemgo.

Von Anfang an waren unsere Jungs in diesem Platzierungsspiel das bessere Team. Es konnte schnell eine klare Führung herausgespielt werden, jedoch gab es auch ein paar Dinge, welche den Trainern nicht gefallen haben. So führte Borchen nach den ersten zehn Minuten mit 22:7.

In der Viertelpause wurden dann die Sachen angesprochen, wie mehr Rebounds einsammeln oder besseres Teamplay. Im zweiten Viertel waren alle sehr bemüht, diese Sachen umzusetzen. In der Defense wurde wieder nicht allzu viel zugelassen und in der Offense wurden nun auch mehr Rebounds eingesammelt und leichte Punkte erzielt. Zur Halbzeit führte der Gastgeber deutlich mit 46:16.

Nach dem Seitenwechsel änderte sich nichts am Spielgeschehen und Borchen dominierte weiter das Spiel. In der Offense wurden aber mehrere gute Chancen liegen gelassen. Außerdem wurde ordentlich durchgewechselt, so dass alle Kinder genügend Spielzeit bekamen.

Auch im letzten Viertel wurde wieder viel gewechselt. In der Defense konnten unsere Jungs einige Angriffe bereits im Aufbau stoppen und kontrollierten weiter das Spiel. Zum Ende stand es dann 86:30 für Borchen.

Nach dem Spiel waren beide Trainer zufrieden, denn die Jungs haben versucht alle Anweisung sofort umzusetzen.

Viertelstände:
22:7
24:9
18:8
22:6

Die nächsten Termine:

27.01.2018 15:00 -

VfL Schlangen - SC Borchen

28.01.2018 16:00 -

SC Borchen - Bünder TV

31.01.2018 19:30 -

TV Büren 2 - SC Borchen 2

03.02.2018 17:00 -

SV Brackwede - SC Borchen

04.02.2018 12:00 -

SC Borchen - TV Salzkotten

04.02.2018 14:00 -

SC Borchen - TV Salzkotten

05.02.2018 18:30 -

TV Büren - SC Borchen